Nationales Treffen in der Ägäis

Nationales Treffen in der Ägäis

In See, 20.07.2018.

Für die Fregatte „Bayern“ ergab sich im Rahmen der NATO Unterstützungsmission in der Ägäis die seltene Gelegenheit, mit dem Tender „Rhein“ zu üben. Der Tender ist auf dem Transit in das Einsatzgebiet des Ständigen Minensuchverbandes der Nato. Neben Schlepp-, Seeversorgungsmanövern, und Postbeutelübergaben konnten beide Einheiten ihre Fähigkeiten bei den Manövern weiter verbessern. Die Eindrücke dieser Stunden zeigt die nachfolgende Bilderserie.

http://www.einsatz.bundeswehr.de/resource/resource/T3ZFNDdTb1NQQkdiNElqNXpMbm05OC9uRjlhdEs2eXpRWmEwLzltSlRuL3AwaWY2MG5wNlNvR1pEdHRQRG0rRHU2NDY4ZEhtck1Qcm9wdDhYVmMycnRnNXRidG1rNGljYmtlTUhFU2dBdnM9/Fregatte%20Bayern.JPG

Fregatte „Bayern“ vor den Manövern © Bundeswehr/Schröder

 

http://www.einsatz.bundeswehr.de/resource/resource/T3ZFNDdTb1NQQkdiNElqNXpMbm05OC9uRjlhdEs2eXpRWmEwLzltSlRuL3AwaWY2MG5wNlNvR1pEdHRQRG0rRHIxUmJEL0w3Rk5UWUh1OHl1NG1lSWQyYW93eWtnTlRaczR0Nlh2STJyMDg9/Fregatte%20Bayern.JPG

Fregatte „Bayern“ kurz vor dem Schleppanlauf mit dem Tender „Rhein“ © Bundeswehr/Schröder

 

http://www.einsatz.bundeswehr.de/resource/resource/T3ZFNDdTb1NQQkdiNElqNXpMbm05OC9uRjlhdEs2eXpRWmEwLzltSlRuL3AwaWY2MG5wNlNvR1pEdHRQRG0rRFlLWXJvTStVeTFYSy9Sam9pdGtQU0pOaDZWWFdZQmpuaFJyeG1oYUxNZFE9/Schleppanlauf.JPG

Fregatte „Bayern“ läuft zum Schleppmanöver an © Bundeswehr/Schröder

 

http://www.einsatz.bundeswehr.de/resource/resource/T3ZFNDdTb1NQQkdiNElqNXpMbm05OC9uRjlhdEs2eXpRWmEwLzltSlRuL3AwaWY2MG5wNlNvR1pEdHRQRG0rRDdWU2w3QkRHUTU4R3hqd3NHczlOTnluUk4rR2sycDAzemlkV1ByTHQxTDA9/Schleppanlauf.JPG

Die Fregatte „Bayern“ fährt dicht an dem Tender „Rhein“ vorbei © Bundeswehr/Schröder

 

http://www.einsatz.bundeswehr.de/resource/resource/T3ZFNDdTb1NQQkdiNElqNXpMbm05OC9uRjlhdEs2eXpRWmEwLzltSlRuL3AwaWY2MG5wNlNvR1pEdHRQRG0rRFpFemJrQWpTQkpUbDJ3VjRQdUhvM1RRSmFyOEVvcVF2dENwOEJBbmx1OFU9/Bug%20an%20Bug.JPG

Bug an Bug in geringen Abstand – Fingerspitzengefühl ist gefragt © Bundeswehr/Schröder

 

http://www.einsatz.bundeswehr.de/resource/resource/T3ZFNDdTb1NQQkdiNElqNXpMbm05OC9uRjlhdEs2eXpRWmEwLzltSlRuL3AwaWY2MG5wNlNvR1pEdHRQRG0rRHkvU0Z4Q3l4Nzhsbkh5Q0pXdEU0dm1DeitPcGpiampsMW5CQ1ExSitNZW89/Schleppende%20Einheit.JPG

Die zu schleppende Einheit legt sich für dieses Manöver „tot ins Wasser“ © Bundeswehr/Schröder

 

http://www.einsatz.bundeswehr.de/resource/resource/T3ZFNDdTb1NQQkdiNElqNXpMbm05OC9uRjlhdEs2eXpRWmEwLzltSlRuL3AwaWY2MG5wNlNvR1pEdHRQRG0rRGk3cUMzeGhLbnNhMzlxS1F2bVlLTHM0bXBNOHREZFlWVjZQWU9qbXMvTWM9/Schleppmanöver.JPG

Fregatte „Bayern“ positioniert sich im Rahmen des Schleppmanövers vor dem Bug des Tender „Rhein“ © Bundeswehr/Schröder

 

http://www.einsatz.bundeswehr.de/resource/resource/T3ZFNDdTb1NQQkdiNElqNXpMbm05OC9uRjlhdEs2eXpRWmEwLzltSlRuL3AwaWY2MG5wNlNvR1pEdHRQRG0rRDlyWDBxdjlYVkttL2JnK2NEejRYNWZoREcySjZrdjFtUG1DZFhSZEpjQnc9/Positionierung.JPG

Fregatte „Bayern“ nimmt Position ein, um die Schleppleine zu übergeben © Bundeswehr/Schröder

 

http://www.einsatz.bundeswehr.de/resource/resource/T3ZFNDdTb1NQQkdiNElqNXpMbm05OC9uRjlhdEs2eXpRWmEwLzltSlRuL3AwaWY2MG5wNlNvR1pEdHRQRG0rRDNwdjVOUE9JdWx3NzhmeUF2MlBTb21GU3JRWStNZ2tib2Jxdnh2VUxiTnM9/Schleppleine.JPG

Vorsichtig wird die Schleppleine von Bord gegeben © Bundeswehr/Schröder

 

http://www.einsatz.bundeswehr.de/resource/resource/T3ZFNDdTb1NQQkdiNElqNXpMbm05OC9uRjlhdEs2eXpRWmEwLzltSlRuL3AwaWY2MG5wNlNvR1pEdHRQRG0rREpjeW1nWStwY0sycVFXUW1QT2JONFpnTG5UR0o4bEhhZWtYV0Vza1lKRmc9/Zurückholen%20der%20Schleppleine.JPG

Viele Hände, schnelles Ende - zum Zurückholen der Schleppleine ist jeder Einzelne gefragt 

© Bundeswehr/Schröder

 

http://www.einsatz.bundeswehr.de/resource/resource/T3ZFNDdTb1NQQkdiNElqNXpMbm05OC9uRjlhdEs2eXpRWmEwLzltSlRuL3AwaWY2MG5wNlNvR1pEdHRQRG0rRFhHNlNld3pMdzFacDd0cDlNNW95ZWJyTFpMNVhvRlhsUHNZa1lrdVU2V3c9/Anlauf.JPG

Einmal ist keinmal - „Anlauf Nummer 1 ist beendet – sich klar machen zum Anlauf Nummer 2“

© Bundeswehr/Schröder

 

http://www.einsatz.bundeswehr.de/resource/resource/T3ZFNDdTb1NQQkdiNElqNXpMbm05OC9uRjlhdEs2eXpRWmEwLzltSlRuL3AwaWY2MG5wNlNvR1pEdHRQRG0rRFp1K25mUVVoU3pYWVk5K1JCSnFMaldFSkNhMm1kS3VoejVJVnpxQXBXUVk9/Der%20Kommandant.JPG

Der Kommandant hat während aller Manöver stets ein Auge auf seine Besatzung und das Schiff

© Bundeswehr/Schröder